Schließen
Radosav-Lazic

Serben und Montenegriner, "zerquetschte Infanterie" - Statistiken oder Manipulation

Serben und Montenegriner "überladene Clowns" - Statistiken oder Manipulation; (geordneter Text)

Der Text "Serben und Montenegriner", der berüchtigte "Statistik- oder Medienmanipulation" inhaftierte, ist eine Antwort auf einen Artikel, der von 13.okt.2017 g veröffentlicht wurde. im Fernsehen "O2" unter dem Namen "Kommen Montenegriner nach Belgrad, um die Hälfte ihrer Kinder zu finden?"

 

Serben und Montenegriner "zerschlagene Infanterie" - Statistiken oder Manipulation

In diesen Tagen sendet "O2" Fernsehen Anhänge in Schocknachrichten Kommen Montenegriner nach Belgrad, um etwa die Hälfte ihrer Kinder zu finden?. Mal sehen was es ist "War eine seriöse journalistische und soziale Forschung, die sechs Monate dauerte."

O2TV
Do-it-montenegrinischer-come-in-BG-to-learn-Halb Kind?

"Es wurden geheime Besuche in den dunklen, aber auch in den Laboren in Belgrad entdeckt, die eigentlich nur ein Ziel haben - mit der Zeit entdeckten sie das Geschlecht eines Kindes".

An diesem Punkt erhält das Wort einen geschützten Gesprächspartner, nach dem der Journalist weitermacht:"Statistiken zur Stimulierung der Forschungsergebnisse".

Danach finden wir die dramatische Stimme, die darauf hinweist: "Im 2016-Jahr in Montenegro wurden mehr Jungen geboren als Mädchen". Weiter: "Das Institut für Statistik sagt, es sei in den letzten 20-Jahren so durchschnittlich."

Serben als (bösen Jungs) - "Zusätze"

Journalisten Blica hatte einen ähnlichen Text darüber, wie Serben es lieben, einen männlichen Jungen geboren zu haben. Sie forderten Statistiken und zeigten sogar die Anzahl der Neugeborenen auf jährlicher Basis. Und die Wunder in Serbien in diesem Jahr wurden 6% der Jungen mehr geboren, genug, um zu kreuzigen.

If-is-Girl-Abbruch
If-is-Girl-Abbruch

Wegen der intellektuellen Ehrlichkeit werde ich sagen, dass ich den Text in Blic in der Vorlesung gehört habeProfessor Miodrag Lovricunser bester Statistiker, der als solcher (normalerweise) Serbien verlassen hat. Es geht um einen Mann, der zweimal zweimal für den Nobelpreis nominiert wurde, von dem die Öffentlichkeit nicht übermäßig informiert ist.

Ich werde den Lesern für den Link zum obigen Text dankbar sein. Hier verlasse ich einen Link zum Text Blic spricht im Text von "grässliche Praxis in Montenegro" "Wenn das Mädchen abgebrochen wird". 

Aufgrund der hohen Ähnlichkeit von Texten und Schlussfolgerungen (Fakten „zeigen“, dass Serbien und Montenegro Geburt mehr männliche Kinder gibt), entschied ich mich Montenegros Adresse weglassen, dass die Mitwirkenden für nichts nicht fragen, und dass alle die „Schuld“ kommen männlich und objektiv zu vergießen Presseinsätze, die von „seriösen“ Medien kommen.

Ein wenig (aber genug) Statistiken

Überall auf der Welt gilt, dass 100-Jungs zu 106-Jungs geboren werden. 

Diese Regelmäßigkeit wurde erstmals von Gon Graunt beobachtet, indem die Anzahl der lebend geborenen Kinder in London im Zeitraum von 1604 bis 1661 angegeben wurde. (M.Lovric 10, 2009).

Znači:

1. Nirgends ist es auf 100 geschrieben. geborene Mädchen sollten geboren werden 100. Junge. Offensichtlich ist es keine "Briefkopf" -Kombination, bei der der erwartete Halbgeschlechts-Score (wenn kein Betrug vorliegt) vorliegt.

2. Mehrfache Messungen, die mehrfach überprüft wurden, haben längst eine statistische Legalität etabliert: Auf dem 100 geborenen Mädchen wird 106 Junge geboren.

    Die statistische Legitimität, Merkmale und "unser Fall"

Das erste Merkmal: Das statistische Gesetz gilt nur für die Masse der Fälle. Daher sind die Schlussfolgerungen, die von den erwähnten Medienhäusern kommen, numerisch genau. Sie werden nur falsch interpretiert. so und immer mehr von uns werden hier und in der Welt geboren.

https://twitter.com/IgorSuvajac/status/734845729173348357

Manchmal wird dies interpretiert als: a. Ein Teil von Gottes Plan, um die Selektivität ff verbessern, sowie Journalisten und O2 Blic ihre Interpretationen hatte, aber es bedeutet noch nicht, dass ihre Interpretation bewies, ist das richtig.

Zweites Merkmal: Einzelne Fälle können Abweichungen von der allgemeinen Tendenz aufweisen. In dieser Nacht, in Kragujevac, können 10-Mädchen und 2-Jungen zur Welt kommen, aber das wird die statistische Legalität auf der jährlichen Ebene bezüglich der Anzahl von Neugeborenen in Serbien nicht beeinflussen.

Daher bleiben Einzelfälle nur, dass Einzelfälle, die zu verzerrten verwendet werden könnten, oder aus Unwissenheit, namentulo einige Leute fashioned oder schlechte Kindestötung, ein Gefühl von Scham und Schuld.

Wir werden auch zustimmen, dass einzelne Fälle eine große emotionale Ladung tragen, die gute Journalisten ihren Zuhörern vermitteln. Wiederum kann und soll es anders zu interpretieren sein, was nicht das Thema dieses Textes ist.

Statistik - Charaktertest (für fortgeschrittene Schüler)

"Testcharaktere wurden zuerst von John Arbuthnott 1710 verwendet. Jahr. Dies ist wahrscheinlich die erste Verwendung eines statistischen Tests in der Geschichte. Arbatnot sagte, er sei in London an jedem der 82s. in der Zeit von 1629. zu 1710. hat mehr Männer geboren als die Kinder von Frauen. "

"Die Anwendung des Nullhypothesen-Tests auf die gleiche Wahrscheinlichkeit der Geburt von männlichen und weiblichen Kindern wird mit dem p-Wert von 0,0002 abgelehnt."

„Arbatnot nicht zufrieden ist, einfach verwirft die Nullhypothese, aber zu dem Schluss, dass sie hinter diesem Gott und dass männliche Kinder mehr geboren, zu kompensieren, aufgrund später erhöhte Sterblichkeit der Menschen“, die für ihre Nahrung in Gefahr suchen. " (LOVRIC, 310, 2009).

Eine weitere statistische Legitimität

Die durchschnittliche Lebensdauer ist unterschiedlich vom Kontinent zum Kontinent und von Land zu Land. Am Ende können wir frei sagen, dass dies die letzte Verteidigungslinie für Politiker und ihre Geschichten ist. Viele möchten, dass dieser Artikel nach Russland auswandern will, aber dann betrachten und vergleichen Sie die durchschnittliche Länge des menschlichen Lebens mit Deutschland und beschließen, ein wenig mehr aufzuhören.

Somit ist die durchschnittliche Lebenserwartung der Menschen in den am wenigsten entwickelten Ländern 53,4 Jahre und die durchschnittliche Lebenserwartung von Frauen ist 55,8 Jahren, während in den meisten entwickelten Ländern, Männer leben im Durchschnitt 72,9 Jahre und Frauen Jahren 80,2. Durchschnitt in Serbien (Daten aus der Zeit vor 10 Jahren), ist für Männer 71,7 Jahre und für Frauen 76,3 Jahre.

Einzelfälle und Schlussfolgerung

Können wir journalistisch unabhängig und "tapfer forschen", um zu folgern, dass Frauen in einem späteren Alter, in manchen Gesetzen, illegal, "Stümpfe freisetzen"? Wir können, es ist kein Problem. Es ist notwendig, mehrere solche Fälle zu finden und dann zu verallgemeinern :).

Wenn solche Fälle existieren und auf die Ebene der Allgemeinheit gefunden und angehoben werden können, beachten Sie bitte die beigefügten Anlagen mit dem Text von Blica, den Sie einsehen können hier,in hier. Du bist ich Anhänge von O2 Fernsehen.

Missbrauch von Statistiken

Statistiken Es gibt eine Regel: Wenn wir statt der Daten den Müll eingeben, entfernen wir statt der richtigen Schlussfolgerung den Müll (GIGO - Garbage In Garbage Out). Nehmen wir als gutes Beispiel den Twit, unter dem viel gesagt wurde.

Es besteht auch die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Methoden widersprüchliche Schlussfolgerungen zu ziehen. Es ist möglich, die Ergebnisse anzupassen, die unvollständige Darstellung, es ist möglich, die Zuverlässigkeit der Schlussfolgerung zu manipulieren, und so weiter, was immer eine gute Übung für darstellt denken.

Denken
Für Denken

Hypothetisch, wenn 3000 Arbeiter Fiat von 300 € pro Monat und 100 Topmanager Italiener erhielt von 10000 € pro Monat erhalten haben, dann ist es 3000 * 300 + 100 * 10000 = 900.000,00 + 1000.000,00 = 1,9 Mio. € mit 3100 Mitarbeitern gewährt, die im Durchschnitt 612,9 € pro Monat gibt pro Mitarbeiter, während die Löhne der Arbeiter in der Tat zweimal weniger oder viermal weniger als Kollegen in den polnischen und zehn mal von Kollegen aus Italien.

Zum Glück ist dies nicht können wir nicht überprüfen, weil der Vertrag der Fijat mit der serbischen Regierung geheim unterzeichnet ist. Dennoch kann ein Minderheitseigentümer Fijat dieser Daten zu „beweisen“, dass die Arbeiter „nur“ kleine zwei Mal nicht in der Sklaverei Beziehung, weil das durchschnittliche Gehalt in Serbien in Bezug auf Polen waren.

Manipulation

Medienmanipulationen sind ein geschicktes und sachkundiges Management unserer Seelen, um die gewünschte Veränderung entsprechend dem zu erreichen, was der Manipulator erreichen möchte. Was könnte das sein?

Manchmal bereitet sich die Öffentlichkeit auf Krieg vor, auf irrationalen Hass auf andere Völker, manchmal auf ein "besseres Leben" und eine brillante Unterwerfung ...

Wenn wir so in diesen Bereichen gefangen sind (was von ihnen und Statistiken es beweist !! ??) dann für uns und unsere Nachkommen nichts Besseres als Sklaverei. Genauer gesagt, alles passiert mit uns und was wird uns passieren, nur weil wir es nicht besser gemacht haben.

Es wird keine Leugnung geben, denn das würde bedeuten, dass diejenigen, die anders sind, an das anerkannte Existenzrecht glauben.

Serben-and-Montenegriner, - "engstirnig-Kind-Killer" -statistika-or-Manipulation
Serben-and-Montenegriner, - "engstirnig-Kind-Killer" -statistika-or-Manipulation

Radosav Lazić

GTranslate Please upgrade your plan for SSL support!
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!