Schließen

Schreiben kann ohne Rezept gemacht werden - Branka-Baretic-Milenkovic

Schreiben kann ohne Rezept sein - Branka Baretic Milenkovic

 

Ich habe immer, durch Bildung, Sprachunterricht Widerstand zu haben, nachdem die erforderlichen Arbeiten Frage der Professor zu lesen „was der Dichter (Drehbuch) wollte sagen?“ Mit dem Beginn der intuitiven, aber später, wie ich mit mir aufgewachsen ist, aufwachsen und alle Argumente gegen. Alle diese Analyse bereits installiert ist, mit Gewalt aufgezwungen schob in Köpfe unserer Kinder. Ich habe mir erlaubt, meine persönliche Erfahrung zu sein.

Vielleicht würde Dostojewski mich verklagen, Dučić war wütend, Andric ging außer Landes, aber rief Herren aus, ich weiß nicht, was du sagen wolltest, aber ich unterzeichne, was ich sage, während ich dich lese.

Branka-Baretić-Milenkovic
Branka-Baretić-Milenkovic

Seit damals, wenig von der Bunta, ein bisschen Angst, war ich in eine Hummel involviert, die man "say like a lame" nannte. Liebe hält heute noch an. Unbedingte. Es gibt kein Summen für Inspiration, es drängt sich auf. Du öffnest ein kleines Fenster der Seele und das ist es. Als einen Gedanken, den Sie nicht aussprechen können, aber Sie werden es leicht zu Papier bringen, also nachdem sie fragen: "Was will der Schreiber sagen?"

Schreiben
Schreiben (Branka-Baretic-Milenkovic)

Wie ein Bild. Als vergessene Erfahrung möchte ich mich vor Patina bewahren. Angst, Glaube, Fürsorge, Liebe, Sehnsucht, Tod. Es ging alles an die Oberfläche. Es gibt keine Scham vor Worten. Es gibt keinen Kampf, keine Verurteilung. Alles andere ist jemandes, aber sie sind für immer und nur für dich. Der schmerzlichste Weg, eine freundliche Konversation mit sich selbst zu führen. Du berührst deine Schulter wie nach einer guten Arbeit.

Schreiben
Schreiben (Branka-Baretic-Milenkovic)

Ich habe einen Monodrame fertig geschrieben. Ich ging ins Bett. Das Wort-Tränen-lek. Das ist der Haken. Du trittst dich selbst aus. Haben Sie Unrecht mit Unrecht? Schreibe und weine. Stört es dich mit der Einsamkeit? Nun, es tut dir weh. Schreibe und weine. Was auch immer weh tut, schreibt und weint. Er wird weniger tun.

Aber die Wort-Gelächter-Medizin, es hilft. Genau. Hier zum Beispiel gehe ich, wie Kobajagi, neulich nach Irig auf der Messe. Und ich stoße auf diese drei Flecken.

Lepo smo doterale.
Alles Samt und Seide.
Und die Farben wurden gewählt,
kleine Rose, kleiner Flieder.

Als echte Damen,
unter den Hüten von Sensenhaaren.
Al 'wegen Menschenmengen und Galgen
Wir gingen zum Pfad von Bose.

Das Dilemma ist vorbei
aus dem ovamo, der 'onamo.
Es gibt keine Nigd.
Wo sind wir hin? Das wissen wir.

Alle oben genannten Gebrauchsanweisungen erhalten eine Reservierung. Sie sind völlig subjektiv und haben unvorstellbare Konsequenzen. Wenn Sie jedoch darauf bestehen, kann es besser sein, einen Arzt oder den nächsten Apotheker zu kontaktieren.

Branka Baretic Milenkovic
Branka Baretic Milenkovic

Branka Baretic Milenkovic

GTranslate Please upgrade your plan for SSL support!
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!